GBNLFRESPTPLITRUTRD

      

 



HomeAktuellesTermineForumChatSitemapKontaktLoginImpressum

 

 

Werden auch Sie jetzt BPPh Mitglied!

      BUND DEUTSCHER
      PHILATELISTEN e.V.

      Mildred-Scheel-Str.2
      53175 Bonn
      Tel.: 0228 / 30858-0
      Fax: 0228 / 30858-12
      eMail: info@bdph.de

      © by BDPh, Bonn 2014

 


 




Aktuelle Nachrichten des BDPh



7.10.2017 Kategorie: Nachrichten
Michel Katalog Süd- und Zentralarabien:

Viele Bewertungsänderungen in der Ausgabe 2017

 

(SV) Der MICHEL Süd- und Zentralarabien-Katalog behandelt geographisch das arabische Kerngebiet, die Arabische Halbinsel. Bis zum Ersten Weltkrieg gehörten diese Gebiete teils zum Osmanischen Reich, teils standen sie unter anglo-indischem Einfluss. Eigene Briefmarken gibt es erst seit den 1920er Jahren, in vielen Fällen auch erst deutlich später. Damit gehören diese Länder zu den „jungen“ Sammelgebieten. Das bedeutet, dass es durchaus möglich ist, viele dieser Länder ab der MiNr. 1 zu sammeln. Der mehr thematisch orientierte Sammler hat hingegen die Möglichkeit, sich quer durch die Ausgabegebiete mit der arabischen Geschichte und Kultur zu befassen, wozu er aus allen hier erfassten Ländern Briefmarken finden kann.

 

Das Interesse an den Ländern der Region führt auch zu den vielen Bewertungsänderungen. Hierfür sorgt auch die aktive einheimische Sammlerschaft, die es in den arabischen Staaten gibt. Als Beispiel für viele andere Blocks dieses Landes kann man Oman Block 4 nennen, der seinen Preis verdoppelt hat. Höhere Notierungen gibt es auch bei den frühen Ausgaben von Qatar.

 

Süd- und Zentralarabien 2017 (ÜK 10.2) 41. Auflage, 832 Seiten, Ladenpreis (Deutschland) 89 Euro, ISBN: 978-3-95402-209-0; in der MICHEL-Online-Bibliothek: 69 Euro, ISBN: 978-3-95402-945-7


(Eingestellt von: REINHARD KÜCHLER)




Alle Nachrichten ansehen, bitte hier klicken


Nachrichten Suche, bitte hier klicken


Nachrichten Archiv, bitte hier klicken



Druckerfreundliche Ansicht
 

Webdesign & Hosting: SW-Mediendesign