GBNLFRESPTPLITRUTRD

      

 



HomeAktuellesTermineForumChatSitemapKontaktLoginImpressum

 

 

Werden auch Sie jetzt BPPh Mitglied!

      BUND DEUTSCHER
      PHILATELISTEN e.V.

      Mildred-Scheel-Str.2
      53175 Bonn
      Tel.: 0228 / 30858-0
      Fax: 0228 / 30858-12
      eMail: info@bdph.de

      © by BDPh, Bonn 2018

 


 




Aktuelle Nachrichten des BDPh



16.05.2018 Kategorie: Nachrichten
ArGe Fiskalphilatelie:

Salon im Mai 2019 in Essen geplant

 

(HK) Vom 9. bis 11. Mai 2019 möchte die „Arbeitsgemeinschaft Fiskalphilatelie e.V.“ in Zusammenarbeit mit der Internationalen Briefmarkenmesse in Essen und der FIP Revenue Kommission den ersten „Salon für Fiskalphilatelie“ auf deutschem Boden durchführen. Dabei sollen Exponate der internationalen Fiskalphilatelie in 200 Rahmen präsentiert werden. Geplant ist außerdem ein Rahmenprogramm mit Fachvorträgen und Tauschmöglichkeiten.

 

Als Exponat kann alles an fiskalischem Material gezeigt werden – Vorschiften zur Blattgröße, Inhalt, Gliederung werden bewusst nicht gemacht. Einzige Vorgabe beim Aufbau des Exponates ist, dass die Ausstellungsrahmen eine Größe von etwa einem Quadratmeter haben. Zudem sollen auch Vitrinen und Möglichkeiten zur Darstellung von fiskalischen 3D-Objekten zur Verfügung stehen. Neben dem fiskalischen Material darf das Exponat auch mit nichtphilatelistischem Material (wie Verordnungen, Fotos, Karten, Siegel, Heraldik etc.) ergänzt werden. Der Salon findet ohne Bewertung statt, um dem Aussteller in seiner Kreativität keine Grenzen zu setzen.

 

Die Rahmengebühr beträgt 18 Euro, die Exponate sollten einen Umfang von mindestens einem und maximal zehn Rahmen haben. Anmeldeschluss ist der 30. November 2018. Anmeldungen nimmt entgegen: Ralph Ebner, Gasstr. 9, 42657 Solingen, E-Mail: Veranstaltungsleiter@fiskalphilatelie.de

 

Anmeldung zum Salon


(Eingestellt von: REINHARD KÜCHLER)




Alle Nachrichten ansehen, bitte hier klicken


Nachrichten Suche, bitte hier klicken


Nachrichten Archiv, bitte hier klicken



Druckerfreundliche Ansicht